ISAR EXPRESS


Hapag-Lloyd Containerschiff "ISAR EXPRESS" 1984. 1978 als FRAUENFELS der DDG-Hansa zum Containerschiff umgebaut
Hapag-Lloyd Containerschiff "ISAR EXPRESS" 1983. 1978 als FRAUENFELS der DDG-Hansa zum Containerschiff umgebaut
   
Baujahr:

 1974  Stückgutfrachter, 1978 Umbau zum

 Containerschiff                            

Bauwerft:  Mitsui Nipponkai Heavy Industries, Japan
Reederei Panoceanica Progresive S.A. Grichenland
 Länge: 147,71 m, nach Umbau: 170,76 m
Breite:  23,02 m, nach Umbau: 22,94 m
Tiefgang:   9,63 m, nach Umbau: 9,38 m
BRT  11.514, nach Umbau 14.212
tdw  18.856 t, nach Umbau: 21.885 t
Container:

 924 TEU

Ladegeschirr:

 ab 1982: 3 x 38 t Kräne

Antrieb:  9.400 PS
Geschwindigkeit:  18,0 kn
Namen:

 1974 als ARISTIPOS erbaut

 1974 FRAUENFELS,

 Umbau 1978

 1980 IBN AL SUWAIDL,

 1982 ISAR EXPRESS,

 1986 NORASIA KARSTEN,

 1987 CARMEN ALBA,

 1987 OCEAN EXPRESS,

 1993 BARBICAN SUCCES,

 1998 PANGANI,

 1998 TABORA,

 1999 Abbruch


Christina Brüggmann

Stadtstr. 112

25348 Glückstadt

Tel.: 04124-89 029 41

EMail: info@schiffsfotos-cb.de

Alle Angaben auf dieser Website  sind ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Alle Fotos sind URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT

Partnerseite