BRAEMAR


Die "BRAEMAR" wurde 1993 von der Union Naval de Jevente SA als "CROWN MYNASTY"" für die Crown-Cruises abgeliefert. 1997 verchartert und Umbenennung in "CROWN DYNASTY". Durch Übernahme des Charteres von der Norwegian Cruises-Line, 1997 als "NORWEGIAN DYNASTY" im Einsatz. 2001 übernahm die Fred Olsen Cruises Line das Schiff als "BRAEMAR". 2008 wurde es bei Blohm & Voss, Hamburg, um 32 Meter verlängert.


Daten:

IMO:9000699
Länge Über alles: 195,82 m (Vor Verlängerung: 163,81 m)

Breite: 22,50 m

Tiefgang: 7,20 m

BRZ: 24.344

Passagiere: 929

Besatzung: 371

Antrieb: 13.200 KW

Geschwindigkeit: 17,0 kn


Christina Brüggmann

Stadtstr. 112

25348 Glückstadt

Tel.: 04124-89 029 41

EMail: info@schiffsfotos-cb.de

Alle Angaben auf dieser Website  sind ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Alle Fotos sind URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT

Partnerseite