AROSA BLUE


Das ursprünglich von der italienische Astramer in Auftrag gegebene Schiff wurde von der P&O Cruises übernommen und 1990 von der Fincanteri, Italien, als "CROWN PRINCESS" abgeliefert. 2002, nach einem Umbau bei der Lloyd Werft, Bremerhaven, wurde das Schiff unter "AROSA BLUE" in Fahrt gebracht.  2004, nachdem alle Schiffe unter der Marke AIDA fahren sollten, erfolgte die Umbenennung in "AIDAblue" 2007 wurde es als "OCEAN VILLAGE TWO" auf dem britischen Markt eingesetzt. Seit 2009 fährt das Schiff unter "PACIFIC JEWEL" für P&O Cruises Australia.


Daten:

IMO: 8521220

Länge über alles: 245,08

Breite: 32,25 m

Tiefgang: 8,20 m

BRZ: 70.310

TDW: 6.946 t

Passagiere: 1.748

Antrieb: 38.880 kW, Geschwindigkeit: 19,5 kn

Christina Brüggmann

Stadtstr. 112

25348 Glückstadt

Tel.: 04124-89 029 41

EMail: info@schiffsfotos-cb.de

Alle Angaben auf dieser Website  sind ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Alle Fotos sind URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT

Partnerseite