AIDAprima


Die AIDAprima ist das erste Schiff der Hyperion-Klasse das auf der japanischen Werft Mitsubishi Heavy Industries, Nagasaki, für die Carnival Corporation gebaut wurde. Das Kreuzfahrtschiff wird von der Costa Crociere für die Aida auf dem deutschen Markt eingesetzt.

Eines der besonderen äußeren Merkmale ist der senkrechte Steven.

Dem Schiff wird noch die AIDAperla folgen.

 

Technische Daten:

IMO: 9636955

Länge über alles: 300,00 m

Breite über Spanten: 37,60 m

Tiefgang: 8,0 m

BRZ: 124.100

DWT: 9.200 t

Antrieb: 2 Azipods 14.000 kW

E-Leistung: 46.800 kW

Geschwindigkeit: 21,5 kn

Besatzung: 900

Passagiere: 3.300


Christina Brüggmann

Stadtstr. 112

25348 Glückstadt

Tel.: 04124-89 029 41

EMail: info@schiffsfotos-cb.de

Alle Angaben auf dieser Website  sind ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Alle Fotos sind URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT

Partnerseite