ADMIRAL OF SCANDINAVIA


Das 1976 auf der Nobiskrug Werft in Rendsburg gebaute Schiff von der Jahre-Line als "Konprinz Harald" auf der Kiel-Oslo Route eingesetzt. Ab 1987 wurde sie von der DFDS Seaways als "Hamburg" auf der Route Hamburg-Harwich eingesetzt. 1997 erfolgte die Namensänderung  in "Admiral of Scandinavia" sowie ein weiterer Umbau. 2002 wurde das Schiff verkauft und erhielt den Namen "Caribbean Express.

2010 erfolgte die Abwrackung in Indien.

 

 

   
Baujahr:  1976   
IMO Nr.:  7400778
Bauwerft:  Nobiskrug Werft, Rendsburg
 Länge:  156,42 m
Breite:  25,00 m
Tiefgang:  6,10 m
GT:  19.292
DWT:  3.286 t
Passagiere:

 1.148

PKW:

 400

Antrieb:  2 x Sulzer zusammen 24.000 kW
Geschwindigkeit:  22,50kn
Namen:

 1976  KRONPRINS HARALD

 1987 HAMBURG

 1997 ADMIRAL OF SCANDINAVIA

 2002 CARIBBEAN EXPRESS

 2010 Abbruch


Christina Brüggmann

Stadtstr. 112

25348 Glückstadt

Tel.: 04124-89 029 41

EMail: info@schiffsfotos-cb.de

Alle Angaben auf dieser Website  sind ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Alle Fotos sind URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT

Partnerseite