· 

Hopperbagger BONNY RIVER auf der Elbe im Einsatz

DEME Hopperbagger Bonny River
Hopperbagger BONNY RIVER auf der Elbe
Hopperbagger Bonny River
Hoperbagger BONNY RIVER in Leefahrt auf der Elbe

Seit gestern Abend hat der Laderaumsaugbagger (Trailing Suction Hopper Dredger) BONNY RIVER seine Arbeit auf der Elbe aufgenommen.

 

Die BONNY RIVER ist der neuste Hopperbagger der DEME-Group und wurde erst im April diesen Jahres fertiggestellt. Das Schiff wurde von der für Baggerschiffe bekannten niederländischen Werft Royal IHC entworfen. Der Bau erfolgte auf bei der COSCO Shipping Heavy Industry in China.

 

Das Schiff kann bis zu einer Baggertiefe von 102 Metern operieren. Hierzu stehen zwei Saugrohre zur Verfügung. Das Saugrohr an der Steuerbordseite kann bis zur maximalen Arbeitstiefe genutzt werden. Das Saugrohr an der Backbordseite ist dagegen für eine geringe Tiefe nutzbar.

 

Bei einer Länge von 158,20 m und einer Breite von 30,0 m verfügt das bis zu 10,0 m tiefgehende Schiff über einen Laderaum von 15.000  m³. Die Maschinenleistung beträgt 16.000 kW, womit das Schiff eine Geschwindigkeit von 14,0 kn erreichen kann.

 

Besonderheit ist, das die Maschinenanlage für Dual-Fuel eingerichtet ist und sowohl mit Diesel als LNG betrieben werden. Das Schiff verfügt über zwei C-LNG Tanks mit 630 m³ und 380 m³.

 

Um den Hopperbagger exakt auf Position halten und wirtschaftlich arbeiten zu können, wurde ein DP2 Positionierungssystem installiert.

 

Zur Zeit arbeitet der Bagger auf der Elbe bei Pagensand und verspült bei Brunsbüttel seine Ladung.


Christina Brüggmann

Stadtstr. 112

25348 Glückstadt

Tel.: 04124-89 029 41

EMail: info@schiffsfotos-cb.de

Alle Angaben auf dieser Website  sind ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Alle Fotos sind URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT

Partnerseite