· 

CAP SAN JUAN erstmals in Hamburg


Hamburg Spüd Containerschiff CAP SAN JUAN
Die CAP SAN JUAN auf dem weg nach Hamburg, 02.05.2019

Nachdem am 17. April die CAP SAN VINCENT erstmals in Hamburg war, folgte nun ihr Schwesterschiff, die CAP SAN JUAN.

 

Wie die CAP SAN VINCENT gehört auch die CAP SAN JUAN zu einer dreier Serie von Containerschiffen, die die Daewoo Shipbuilding & Marine Engineering (DSME), Südkorea, 2015 für die Hamburger Hamburg-Süd Reederei gebaut hat. Mit einer Containerkapazität von 10.600 TEU können die Schiffe rund 100 TEU mehr befördern als die 10 Schiffe der CAP SAN -Klasse, die zwischen  2013 und 2014 bei der südkoreanischen  Hyundai Heavy Industries gebaut worden sind. Trotz gewisser Abweichungen in der Konstruktion, können die Schiffe zu einer Klasse gezählt  werden.

 

Seit ihrer Indienststellung war die CAP SAN JUAN auf einer anderen Route eingesetzt, so dass sie erst jetzt, wie auch ihr Schwesterschiff, erstmals in Hamburg zu Gast ist.

 

Die Cap San Juan wird beim Eurogate in Hamburg abgefertigt und soll am Freitag Hamburg wieder verlassen.

 


Christina Brüggmann

Stadtstr. 112

25348 Glückstadt

Tel.: 04124-89 029 41

EMail: info@schiffsfotos-cb.de

Alle Angaben auf dieser Website  sind ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Alle Fotos sind URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT

Partnerseite