· 

APL FULLERTON besuchte erstmals nach Verlängerung Hamburg


Die APL FULLERTON nach ihrem Erstbesuch in Hamburg auf der Elbe, 20.03.2019
Die APL FULLERTON nach ihrem Erstbesuch in Hamburg auf der Elbe, 20.03.2019
Die APL MERLION, ein Schwesterschiff der APL FULLERTON, im Design vor dem Upgrade
Die APL MERLION, ein Schwesterschiff der APL FULLERTON, im Design vor dem Upgrade

Bei etwas trüben Wetter hat die APL FULLERTON Hamburg am 20.03.2019 wieder verlassen. Nach ihrer Verlängerung war das Containerschiff erstmals zu Gast im  Hamburger Hafen.

 

Nachdem bisher Schiffe der 1. Generation der APL TEMASEK-Klasse, mit Breiten Aufbauten, nach ihrer Verlängerung auf der Elbe unterwegs waren, ist nun erstmals auch ein Containerschiff der 2. Generation dieser Containerklasse nach dem Upgrade zu sehen gewesen.

 

Wie die bisherigen, und auch alle andren Schiffe dieser Klasse, ist die APL FULLERTON von 368,50 Metern auf 397,88 Meter verlängert worden. Das nun über 3/4 der Schiffslänge erhöhte Schanzkleid ist ein Kennzeichen für die Verlängerung. Durch dieses Schanzkleid wird die Stabilität des rund 30 Meter längeren Rumpfes erhöht.

 

Brückenaufbau der APL TEMASEK
Brückenaufbau der APL TEMASEK, ein Schiff der 1. Generation

Damit auf den Luken die Container höher gestaut werden können, ist auch der Aufbau und der Schornstein erhöht worden. Da die 2. Generation nicht über Aufbauten über die gesamte Schiffsbreite verfügen, ist hier der "Plattenbau-Charakter" nicht ganz so ausgeprägt wie bei den Schiffen der 1. Generation.

 

Die Länge des Schiffes wurde von 368,50 m auf 397,88 m erhöht. Durch die Verlängerung des Rumpfes und der nun höheren Stauung von Containern an Deck, stieg die Kapazität von 14.000 TEU auf nun  17.292 TEU.

 

Alle zwischen 2013 und 2014 gebauten 10 Einheiten dieser Klasse werden entsprechend angepasst.

u eines Schwesterschiffes der APL FULLERTON vor dem Umbau
Vergleich des Brückenaufbau eines Schwesterschiffes der APL FULLERTON vor dem Umbau
Vorderansicht des erhöten Brückenaufbau der APL FULLERTON
Vorderansicht des erhöten Brückenaufbau der APL FULLERTON
Rückansicht des umgebauten Brückhauses der APL FULLERTON
Rückansicht des umgebauten Brückhauses der APL FULLERTON
Der um 6,00 Meter erhöte Schornstein der APL FULLERTON
Der um 6,00 Meter erhöte Schornstein der APL FULLERTON

Christina Brüggmann

Stadtstr. 112

25348 Glückstadt

Tel.: 04124-89 029 41

EMail: info@schiffsfotos-cb.de

Alle Angaben auf dieser Website  sind ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Alle Fotos sind URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT

Partnerseite